WACKY ZWEI ZUTATEN SCHOKOLADE FUDGE!!

597teile
  • Teile
  • Tweet
  • Stift

Wacky zwei Zutaten Fudge Rezept!!! Ich war skeptisch, wie Sie jetzt sind, aber wenn ich es geschafft??? Wow.. !!!

Ein Bild von etwa 15 Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, die auf einem weißen Teller sitzen.

 Ein Bild von rund 15 Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, die auf einem weißen Teller sitzen.

ZWEI ZUTATEN SCHOKOLADENFONDANT (MIT PEKANNÜSSEN) REZEPT

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie einen Kauf tätigen, nachdem Sie auf einen Link geklickt haben, kann ich eine kleine Provision OHNE KOSTEN FÜR SIE verdienen. Als Amazon-Partner verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Die Ferien stehen vor der Tür, und wenn Sie zu denen gehören, die sich ein wenig süß gönnen möchten, aber trotzdem gesund und hausgemacht bleiben möchten, ist dies genau das Richtige für Sie. Schnell mit nur zwei leicht verfügbaren Zutaten aufgepeitscht, ist dieses Fudge-Rezept absolut göttlich und wird Sie so ziemlich zum Helden auf jeder Party machen.

Auch wenn es eine Party für einen ist. Haha!

Also komm runter und mach das für deinen nächsten Potluck oder mach es für die Ferienzeit und nimm es in all dein Zucker-Binging auf .. du wirst es nicht bereuen!

 Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, auf einem weißen Teller sitzend.

 Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, auf einem weißen Teller sitzend.

OK.. soooo, was ist in diesem 2-Zutaten-Schokoladenfondant, von dem ich rede??

Lassen Sie mich nun etwas sehr Schnelles erklären. Die Basis dieses Fudge-Rezepts sind zwei Zutaten. Das war’s!

Sie müssen die Zutatenliste nicht verschönern, nicht ein bisschen von Ihnen wollen nicht.

Aber.. wenn du mich kennst, weißt du, dass ich es einfach musste!

Ich meine, was ist Fudge ohne Nüsse, oder? Also habe ich ein paar Pekannüsse hinzugefügt.. technisch gesehen ist dies ein 3-Zutaten-Fudge, aber naja, irgendwie nicht wirklich.

Ok, ok, ok … also weiter zu den Zutaten, die Sie brauchen, um diesen schnellen Fudge direkt in Ihrer Küche zu zaubern!

Bereit??? Hier ist die super komplizierte Liste! (haha!)

  • Erdnussbutter,
  • Vorgefertigter Zuckerguss,
  • Und einige Pekannüsse haben sich dort eingeschlichen … sind aber völlig optional. Das war’s!!

Verrückt oder?? Ich weißwwwwwwwwwwww!!!

Ich war so skeptisch!!

Wenn du immer noch ein bisschen verwirrt darüber bist, wie das ausgehen wird (wie ich es war), sei es nicht. Probieren Sie es einfach aus und Sie werden erstaunt sein, wie verrückt, aber einfach köstlich es wirklich ist.

Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, die auf einem weißen Teller mit blauem Tuch unter dem Teller sitzen.

 Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, die auf einem weißen Teller mit blauem Tuch unter dem Teller sitzen.

Wie man diesen einfachen 2-Zutaten-Fudge macht!

Im Gegensatz zu den üblichen Fudge-Rezepten, die eine Menge Babysitting und Aufmerksamkeit erfordern und mit dem Thermometer herumstochern, um sicherzustellen, dass die klebrige Güte die richtige Temperatur und Textur erreicht, ist dies unkompliziert und verrückt einfach.

  1. Leeren Sie zunächst das gesamte Glas Erdnussbutter in eine mikrowellengeeignete Schüssel (ja, ich weiß … die mikrowellengeeignete Schüssel).
  2. Fügen Sie die gesamte Dose Zuckerguss hinzu.
  3. In der Mikrowelle kurz erhitzen. Nehmen Sie es heraus … rühren.
  4. Erneut einige Sekunden erhitzen.. rühren.
  5. Schnell in die vorbereitete Pfanne geben und dann einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kann es einfacher werden?? Ich meine, KOMM SCHON!! lol

Ein nahes Bild von etwas Erdnussbutter auf einem Löffel, der auf eine transparente Schüssel gelegt wird

 Ein nahes Bild von etwas Erdnussbutter auf einem Löffel, der auf eine transparente Schüssel gelegt wird

Wenn Sie also die Nüsse hinzufügen möchten, sollten Sie dies nach dem Erhitzen der beiden anderen Zutaten tun. Falten Sie sie einfach zusammen und Sie können loslegen.

Welche Nüsse wären gut mit dieser Kombination von Zutaten, fragst du?

Gut.. wie wäre es:

  • Zerdrückte Erdnüsse (Übrigens können Sie einfach knusprige Erdnussbutter verwenden und sich keine Sorgen um das Hinzufügen zusätzlicher Nüsse machen)
  • Gebrochene Walnussstücke
  • Pekannüsse (wie früher)
  • Sogar Mandeln. Verwenden Sie natürlich keine ganzen Mandeln, aber Mandelsplitter wären schön!

Denken Sie auch daran, frische Pekannüsse (oder andere Nüsse, die Sie lieber hinzufügen möchten) zu wählen. Das Hinzufügen von abgestandenen Nüssen kann den Geschmack und die Frische des Fudges wirklich zerstören.

Ein Bild von etwas Schokoladenglasur in einer Schüssel

 Ein Bild von etwas Schokoladenglasur in einer Schüssel

Haben Sie eine Erdnussallergie?

Ok, nun, ich habe es nicht versucht, BUUUUT.. Ich habe gehört, dass Sie alternative Nussbutter genauso gut verwenden können.

Also, Mandelbutter, Soja-Nussbutter, Mandelbutter oder sogar Sonnenblumenbutter. Ich kann die Aromen nicht garantieren, aber ich habe von Leuten gehört, die Erfolg mit dieser Kombination haben, aber natürlich, Versuchen Sie es auf eigenes Risiko!

Eine Mischung aus etwas Erdnussbutter und Schokoladenglasur in einer Schüssel

 Eine Mischung aus etwas Erdnussbutter und Schokoladenglasur in einer Schüssel

Kann ich andere Zuckergussaromen verwenden?

Nun, ja. Aber dann wäre es nicht 2 Zutaten Schokoladenfondant. Lach!
Fühlen Sie sich frei, JEDEN Geschmack von Zuckerguss zu verwenden, der Sie anspricht. Nur sicher sein, es ist nicht die geschlagene Art, verwenden Sie immer die regelmäßige, Lauf der Mühle Zuckerguss Typ in den Kunststoffbehälter.

Eine Mischung aus etwas Erdnussbutter und Schokoladenglasur und Pekannüssen in einer Schüssel

 Eine Mischung aus etwas Erdnussbutter und Schokoladenglasur und Pekannüssen in einer Schüssel

Wie schmeckt der Schokoladenfondant mit 2 Zutaten?

Glück. Ja.. es schmeckt wie reines Glück.
OK.. UND.. es hat Aromen von Erdnussbutter Tassen erinnert (wegen der Erdnuss / Schokolade Profil).
Es ist cremig.
Es ist nicht so süß wie normaler Fudge, also solltest du das nicht erwarten.
Es hat nicht die gleiche Textur wie normaler Fudge, und eigentlich bevorzuge ich diese Textur sehr.
Wenn Sie es machen, empfehle ich dringend, eine Art Nuss hinzuzufügen oder nur klobige Erdnussbutter zu verwenden, damit Sie einen fantastischen Texturkontrast haben (und auch Geschmack!).

Ist es wie ein traditioneller Fudge? Nein.
Ist es so lecker wie traditioneller Fudge? OH VERDAMMT, JA. Auf jeden Fall.

Also, während es nicht Ihr traditioneller Fudge ist, trifft dieser einfache 2 (oder 3) Zutat Fudge es wirklich aus dem Baseballstadion für einen einfachen, einfachen und köstlichen ‚Fudge‘. Wie ich bereits sagte, war ich skeptisch, ob es sich einrichten und fest genug werden würde, um es zu schneiden.. aber es tat!

Horray für sciency, leckeres Zeug!

Eine Mischung aus Erdnussbutter und Schokoladenglasur mit einigen Pekannüssen auf einer Backform mit Backblech

 Eine Mischung aus Erdnussbutter und Schokoladenglasur mit einigen Pekannüssen, die auf einer Backform mit Backblech ausgelegt sind

Lagerung & Mehr

Zusätzlich zu dem einfachen Faktor für diesen Fudge ist er auch super einfach zu lagern. Sie können dies in den Kühlschrank stellen und es bleibt bis zu einem Monat frisch und essbar. (solange Ihr nicht alle wreckless und lassen Sie es dort alle auf eigene Faust ohne Abdeckung oder Schutz vor den Elementen!!) lol
Wickeln Sie diesen Fudge fest ein!… oder zumindest richtig gut.

Der beste Weg, den Fudge zu haben, ist, wenn er gekühlt und leicht kalt ist. Sie können es auch bei Raumtemperatur haben, wenn Sie Ihrem Fudge eine klebrige und weiche Textur bevorzugen.

Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, die auf einem weißen Teller sitzen.

 Ein Bild von Blöcken Schokoladenfondant mit Nüssen, auf einem weißen Teller sitzend.

Können Sie diesen Fudge nur an Feiertagen essen?

Mein herrlicher Leser, Sie können diesen Fudge JEDERZEIT essen, wenn Sie verdammt noch mal Lust dazu haben!!

  • Zur Weihnachtszeit,
  • am Lagerfeuer,
  • in der Badewanne,
  • auf einem Berggipfel,
  • oder zusammengekauert in Ihrem Besenschrank – versteckt vor den Kindern, die ihre Nasen wie Hunde in der Luft haben und den fudgy Fudge-Leckerbissen schnüffeln, den Sie haben! Viel Spaß!

AUCH …… wenn Sie nach einem anderen EASY PEASY Dessert suchen.. schauen Sie sich dieses 3-ZUTATEN-KÄSEKUCHEN-REZEPT an!!!

Eine Scheibe Käsekuchen auf einem weißen Teller mit etwas Beerensauce darüber. Daneben ist ein Löffel.

 Eine Scheibe Käsekuchen auf einem weißen Teller mit etwas Beerensauce darüber. Daneben ist ein Löffel.

Oder … wie wäre es mit diesen 3-Zutaten-Bananen-Pekannuss-Muffins??? Klingt gut? Schau sie dir an!!
Ein Bild von etwa 11 Stück Bananen-Pekannuss-Muffins auf einer weißen Platte

 Ein Bild von rund 11 Stück Bananen-Pekannuss-Muffins auf einer weißen Platte

Und wie immer vielen Dank, dass Sie heute im Salty Pot vorbeigeschaut haben! Erreichen Sie und senden Sie mir ein paar Bilder oder sagen Sie mir, wie Sie diesen Fudge genau so gemacht haben, wie SIE es wollten! Bis zum nächsten Mal, haben Sie einen fantastischen Tag!
~Joanne

Zutaten

  • 2 tassen Erdnussbutter
  • 2 Tassen zubereitete Schokoladenglasur
  • 1/2 Tasse Pekannüsse, gehackt (optional)

Instructions

Geben Sie die Erdnussbutter und den Schokoladenglasur in eine mikrowellengeeignete Schüssel.
Den Inhalt 1 Minute erhitzen und dann gut umrühren
Nochmals 1 Minute erhitzen, umrühren und die Nüsse unterheben, falls Sie sie verwenden.
In eine gut gefettete oder mit Pergamentpapier ausgelegte 8×8-Auflaufform geben. *siehe Hinweise
Mindestens eine Stunde oder idealerweise mehr als 3 Stunden im Kühlschrank lagern.
In 1″ Stücke schneiden.

Hinweise

PRO TIPPS:
1. Wenn Sie sich entscheiden, Nüsse zu verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass sie die frischesten sind, die Sie bekommen können. Es ist nichts Gutes daran, ein super leckeres Dessert zuzubereiten, und dann sind die Nüsse plötzlich ranzig… pfui.
2. Achten Sie darauf, die Pfanne mit dem Pergamentpapier auszulegen oder einzufetten. Das Papier macht es einfach, das gesamte Dessert aus der Pfanne zu heben, um es in Stücke zu schneiden. Machen Sie Ihr Leben so viel einfacher, diese leckeren Häppchen da draußen zu bekommen!
3. Verwenden Sie KEINEN geschlagenen Zuckerguss.. Verwenden Sie NUR den normalen Zuckerguss in der Dose. Der geschlagene Zuckerguss macht den Fudge zu weich.
4. Verstecke es vor den Kleinen, denn dieser Fudge wird blitzschnell weg sein! 🙂

Nährwertangaben:

Ausbeute: 20serviergröße: 1
Menge pro Portion: Kalorien: 300gesamtfett: 20ggesättigtes Fett: 4GTRANSFETT: 0gungesättigtes Fett: 14gCholesterin: 0MGNATRIUM: 183mgKohlenhydrate: 27gFaser: 2GZUCKER: 21gProtein: 6g

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte hinterlasse einen Kommentar und eine Rezeptbewertung im Blog oder tagge dein Foto auf dem Salty Pot Instagram!

**** HE! VERGESSEN SIE NICHT, DIESES VERRÜCKTE 2-ZUTATEN-SCHOKOLADENFONDANT-REZEPT AN IHR LIEBLINGS-PINTEREST-BOARD ZU HEFTEN, UM ES SPÄTER ZU VERWENDEN!!****

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.