Roche stellt Webressource CoaguChek Link zur Optimierung des Antikoagulationsmanagements für Ärzte und Patienten vor

INDIANAPOLIS, Nov. 8, 2010 /PRNewswire/ — Roche (SIX: RO, ROG;OTCQX: RHHBY) und Voluntis S.A. gaben heute die Einführung von CoaguChek(R) Link bekannt, einer vielseitigen Online-Ressource, die das Management von Patienten mit Antikoagulationstherapie vereinfacht und rationalisiert.

Die webbasierte Anwendung bietet Patienten, die ihre PT / INR (Gerinnungszeit) selbst testen, eine einfache und bequeme Möglichkeit, ihre Testergebnisse zu melden, und Ärzten eine einzige, sichere Website für den Zugriff auf Daten, um ihre Patienten mit Warfarin-Therapie effektiver zu überwachen und zu verwalten. Es steht Ärzten zur Verfügung, die ein Patientenselbsttestprogramm über CoaguChek Patient Services (CPS) verschreiben, eine unabhängige diagnostische Testeinrichtung, die Unterstützungsdienste für Ärzte und ihre Patienten anbietet. Die Anwendung basiert auf der Medpassport-Plattform, die von Voluntis, einem auf Patient Relationship Management spezialisierten Unternehmen für Gesundheitssoftware, entwickelt wurde.

„CoaguChek Link hilft Ärzten und ihren Patienten, in Verbindung zu bleiben, damit sie zusammenarbeiten können, um die Antikoagulationstherapie des Patienten effektiver zu verwalten, unabhängig davon, ob der Patient zu Hause oder unterwegs ist“, sagte Tim Huston, Director of Marketing, Professional Diagnostics bei Roche Diagnostics Corporation. „Es vereinfacht den Prozess für alle, erleichtert ein besseres Therapiemanagement und trägt zum Ziel bei, die Patientenergebnisse zu verbessern.“

CoaguChek Link bietet Gesundheitsdienstleistern eine komfortable Patientenverwaltungsressource, die dazu beiträgt, die Dokumentation zu vereinfachen und den Büroworkflow zu optimieren, damit sie sich auf Patienten konzentrieren können, die eine Nachsorge benötigen. Kliniken und Arztpraxen können die Anwendung (coagucheklink.com), um Patienten mit CPS schnell einzuschreiben, sie über ihre Therapie aufzuklären, Testergebnisse in Echtzeit über ein passwortgeschütztes Portal anzuzeigen, die empfohlene Testfrequenz oder akzeptable Bereiche für Patiententestergebnisse zu ändern und im Allgemeinen von überall auf die Informationen zuzugreifen, die zur Überwachung und Anpassung der Antikoagulanzientherapie eines Patienten erforderlich sind. Wenn ein Patient die Ergebnisse nicht gemäß dem Zeitplan meldet oder die Ergebnisse außerhalb des vom Arzt angegebenen Bereichs liegen, kennzeichnet das System dies automatisch und der Gesundheitsdienstleister des Patienten und die klinischen Spezialisten von CPS werden benachrichtigt.

Das Patientenportal von CoaguChek Link hilft Patienten, eine aktivere Rolle in ihrer Antikoagulationstherapie zu übernehmen. Nach Belieben können sich eingeschriebene Patienten einfach auf der Website anmelden, um ihre Testergebnisse zu melden, Zubehör zu bestellen, ihre Profilinformationen zu aktualisieren oder mehr über ihre eigene Therapie und die Bedeutung von Tests zu erfahren.

„CoaguChek Link wird unseren Gesundheitsdienstleistern mehr Flexibilität und ein erweitertes Angebot an Optionen bieten“, sagte Howard Sams, Director of Business Operations bei CoaguChek Patient Services. „Es wird dazu beitragen, den Prozess der Überwachung der Testergebnisse zu rationalisieren und zu vereinfachen, wodurch Ärzte sich auf die effektivere Verwaltung der Patiententherapie konzentrieren können.“

„Wir freuen uns, die Möglichkeit zu haben, zum anhaltenden Erfolg von CoaguChek Patient Services in den USA beizutragen“, sagte Pierre Leurent, Gründer und CEO von Voluntis. „Dieses Programm veranschaulicht unsere Vision für Voluntis-Lösungen: führende, bewährte und sichere Technologien, die das Potenzial haben, die Patientenversorgung zu verbessern.“

Über CoaguChek Patient Services

CoaguChek Patient Services (CPS) ist eine unabhängige diagnostische Testeinrichtung (IDTF), die umfassende Unterstützungsdienste für Gesundheitsdienstleister und deren Antikoagulationspatienten anbietet, die Selbsttests durchführen. CPS ist Teil von Roche Insulin Delivery Systems, das von der Joint Commission akkreditiert ist und das Gold Seal of Approval ™ für die Einhaltung der höchsten nationalen Standards für Sicherheit und Versorgungsqualität erhalten hat.

Über Voluntis

Voluntis ist ein auf Patient Relationship Management (PRM) spezialisiertes Softwareunternehmen im Gesundheitswesen. Seine Mission ist es, Gesundheitsorganisationen (Pharma- und Medizinunternehmen, Versicherer und Arbeitgeber, Gesundheitsdienstleister) zu befähigen, herausragende Patientenüberwachungs- und Unterstützungsdienste unter Verwendung modernster Informations- und Kommunikationstechnologien bereitzustellen. Seit 2003 ist Medpassport in Europa und den USA im Einsatz, um über 550.000 Patientenakten in über 15 Therapiegebieten zu verwalten, darunter Diabetes, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Onkologie, Ernährung und Sportmedizin. Voluntis ist ein nach ISO 9001:2008 und ISO 13485:2003 zertifiziertes Unternehmen. Voluntis hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich, und Niederlassungen in Washington DC, USA. Um mehr zu erfahren: www.voluntis.com/?lang=en.

Über Roche

Roche mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ist ein führendes Unternehmen im forschungsorientierten Gesundheitswesen mit kombinierten Stärken in den Bereichen Pharma und Diagnostik. Roche ist das weltweit größte Biotech-Unternehmen mit wirklich differenzierten Medikamenten in den Bereichen Onkologie, Virologie, Entzündung, Stoffwechsel und ZNS. Darüber hinaus ist Roche weltweit führend in der In-vitro-Diagnostik, der gewebebasierten Krebsdiagnostik und ein Pionier im Diabetesmanagement. Die personalisierte Gesundheitsstrategie von Roche zielt darauf ab, Medikamente und diagnostische Instrumente bereitzustellen, die eine spürbare Verbesserung der Gesundheit, der Lebensqualität und des Überlebens von Patienten ermöglichen. Im Jahr 2009 beschäftigte Roche weltweit über 80’000 Mitarbeitende und investierte fast 10 Milliarden Schweizer Franken in R&D. Die Gruppe erzielte einen Umsatz von 49,1 Milliarden Schweizer Franken. Genentech, USA, ist ein hundertprozentiges Mitglied der Roche-Gruppe. Roche ist mehrheitlich an Chugai Pharmaceutical, Japan, beteiligt. Für weitere Informationen: www.roche.com oder www.roche-diagnostics.us .

Koagucheklink.com bietet keine automatisierten Behandlungsentscheidungen und ist kein Ersatz für professionelle medizinische Beratung.

Alle in dieser Pressemitteilung verwendeten oder erwähnten Marken sind gesetzlich geschützt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Roche

Betsy Cox

Director, Corporate Communications

Roche Diagnostics Corporation

Indianapolis, IN, USA

(317) 521-3911

Voluntis

Manon Chevassut / Gaelle Ryouq

Media Relations, Presse-Papiers Agency

+33 (0)1 46 99 69 62

/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.