Prostata-Gesundheitsindex

Ist die Biopsie der nächste Schritt? Finden Sie es mit dem Prostate Health Index von ARUP Laboratories heraus.

Der Prostate Health Index (phi) ist ein einfacher, von der FDA zugelassener Bluttest, mit dem die Wahrscheinlichkeit des Nachweises von Prostatakrebs mit einer Biopsie bestimmt werden kann. Dieser Test verwendet einen Algorithmus zur Beurteilung von Gesamt-PSA, freiem PSA und p2PSA und wird von den Richtlinien des National Comprehensive Cancer Network (NCCN) zur Früherkennung von Krebs vor der Biopsie empfohlen.

Es gibt Hinweise darauf, dass Phi bei der Erkennung von Prostatakrebs effizienter ist als Tests auf Gesamt- und freies PSA allein. Der Test kann als Teil eines multivariablen Ansatzes nützlich sein, um Prostatabiopsien und Überdiagnosen zu reduzieren.1 Tatsächlich zeigte eine kürzlich durchgeführte multizentrische Studie mit 506 Männern, die Phi-Tests erhielten, und 683 Männern, die nicht mit Phi getestet wurden, eine signifikante Verringerung der durchgeführten Biopsieverfahren (36, 4% vs. 60, 3%).2

BESTELLEMPFEHLUNG

  • Männer ab 50 Jahren
  • Gesamt-PSA zwischen 4 und 10 ng / ml
  • DRE nicht verdächtig für Krebs
    (Proben zum Testen sollten vor DRE oder anderen Prostatamanipulationen entnommen werden)
  • Männer im Alter von 40-80
  • Keine DRE in den letzten 4 Tagen
  • Keine vorherige Prostatakrebsdiagnose
  • Keine Behandlung von BPH, invasives urologisches Verfahren mit sekundärer PSA-Bewertung oder 5-ARI-Therapie in den letzten 6 Monaten

EXEMPLAR-ART

1.5 mL Serum (kritisch gefroren)

4 Ml Serum (gekühlt oder gefroren)

TESTSTANDORT

Inhouse bei ARUP, unter standardisierten Bedingungen in einem CLIA- und CAP-zertifizierten Labor

Versand

BEARBEITUNGSZEIT

Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden nach dem geplanten Lauf

3-6 tage

FDA-ZULASSUNG

JA

NEIN

Für Preisinformationen wenden Sie sich bitte an Ihren ARUP Account Executive.
Weitere Informationen zum Prostatakrebs-Screening finden Sie unter ARUP Consult Prostatakrebs.

1. In: Loeb S, et al. Der Prostate Health Index identifiziert selektiv klinisch signifikanten Prostatakrebs. ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25463993 (zugriff April 2019)

2. Weiß J, et al. Klinischer Nutzen des Prostate Health Index (phi) für das Biopsie-Entscheidungsmanagement in einer urologischen Großgruppenpraxis. ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29158509 (zugriff März 2019).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.