Nacht Zeit Windeln

Wie tun ICH verwenden tuch windeln in der nacht?

Wie wähle ich die richtigen Windelüberzüge aus?Stoffwindeln können sicherlich nachts verwendet werden, aber bei der Auswahl eines Windelüberzugs oder sogar zu Beginn bei der Auswahl Ihres Stoffwindelsystems ist Vorsicht geboten. Es gibt einige beliebte Optionen für Windeln in der Nacht, die alle leckagefreier und bequemer für Babys sein können als Einwegartikel.

Taschenwindeln mit Einsätzen

Taschenwindeln wie Fuzzi Bunz eignen sich hervorragend für Nächte, da die Saugfähigkeit leicht an die Bedürfnisse Ihres Babys angepasst werden kann. Verwenden Sie zwei oder drei Mikroeinsätze oder möglicherweise Hanfeinsätze, um die Saugfähigkeit noch weiter zu steigern.

Die fleece innenfutter von tasche windeln sind große zu helfen docht feuchtigkeit weg von baby der haut für besseren schlaf und zu verteilen die feuchtigkeit insgesamt für mehr uniform absorption.

Vorgefaltete oder mit einem Verdoppler ausgestattete

Die Verwendung einer hochwertigen (auch als „DSQ“ für Windelservicequalität bekannten) vorgefalteten Windel reicht normalerweise nicht aus, um eine ganze Nacht zu halten, wenn Ihr Baby stark nass ist oder häufig durch die Nacht stillt. Wenn Sie jedoch einen Stay Dry Windeldoppler einlegen, erhöht dies die Saugfähigkeit und dient als eine Art Make-Shift-Taschenwindel. Die fleece-gekrönt doubler wird docht feuchtigkeit weg von baby der haut, die blätter baby gefühl mehr trocken.

Double Diapering

Double Diapering ist genau das, wonach es sich anhört. Sie legen einfach eine vorgefaltete Windel in eine andere, um Feuchtigkeit aufzunehmen. Ja, es ist sperriger, aber es funktioniert effektiv als wirtschaftlicher Ansatz für das nächtliche Wickeln. Sie falten einfach eine Windel und legen sie in eine andere in dem Bereich Baby braucht es am meisten (Jungen brauchen zusätzliche Saugfähigkeit in der Front und Mädchen brauchen es in der Mitte.) Befestigen Sie die Windel dann wie gewohnt mit Windelstiften, einem Snappi-Verschluss oder einem Wickelwindelbezug am Baby.

Windelabdeckungen bei Nacht

Um die Windel bei Nacht abzudecken, sollten Sie bei der Auswahl eines Windelüberzugs unabhängig vom ausgewählten Stoffwindelstil Fleece oder Wolle in Betracht ziehen.

Unbehandelte Wollseifen nehmen mehr als ein Drittel ihres Gewichts an Feuchtigkeit auf, sind wasserabweisend und gleichzeitig atmungsaktiv. Ihre großzügige Größe passt über die meisten Stoffwindeln und hilft, das Baby in jedem Stoffwindelsystem, das Sie wählen, trocken zu halten. Fleece ist auch gut, aber Sie können feststellen, dass ein mehrschichtiger Wollsoaker mit all seinem natürlichen Feuchtigkeitsschutz besser ist, um Baby, Schlafanzug und Bettwäsche schön trocken zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.