20 Fotos von 1990s Home Décor, um Sie mit Nostalgie zu überwältigen

circle

Kurt Cobain und Kettenbrieftaschen; Game Boys und Flanellhemden; Doc Martens und Discmans. Obwohl wir jetzt auf diese Trends zurückblicken und erschaudern, gab es einmal eine Zeit, in der sie der Inbegriff von cool und trendy waren — und diese Zeit waren die 90er Jahre. Aber es ist nicht nur das, was wir trugen oder die Technologie, die wir verwendeten, die das Jahrzehnt definierte. In den 1990er Jahren war Home Décor genauso ikonisch. Wer kann all diese Damastvorhänge, grellen Himmelbetten oder unbequemen aufblasbaren Stühle vergessen?

Hier haben wir einige der Grundnahrungsmittel der 1990er Jahre Home Décor, die Sie zurück zu den Tagen der Beverly Hills, 90210 und Jamming zu R.E.M. Und wenn Sie Ihr Gedächtnis noch mehr joggen wollen, hier sind 30 Fakten, die Sie mit 1990er Nostalgie überwältigen werden.

 Neonbeleuchtung und tragbares Fernsehen im Wohnzimmer der neunziger Jahre
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Neon beschränkte sich in den 1990er Jahren nicht nur auf Kleidung — auch unsere Wände trugen Spuren dieses bedauerlichen Trends. Das bedeutete manchmal, dass Schilder mit der Aufschrift „Bar“ in Neonbuchstaben an Ihrer Wohnzimmerwand hingen.

2 Tierdruck

 Schwarz + Weiß Animal Print Sofa und Kissen im Wohnzimmer der neunziger Jahre mit drapiertem Stoff an der Stange über dem Fenster
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Animal Prints sprangen in den 90er Jahren von den Start- und Landebahnen von Designern wie Versace und Cavalli in unsere Häuser. Das Ergebnis? Eine Verbreitung von Zebra-Akzenten, Sofas mit Gepardenmuster, Leopardenlampen und Tigertextilien. Und um mehr über die Trends kurz vor der Jahrhundertwende zu erfahren, schauen Sie sich diese 25 Dinge an, die coole Leute in den 1990er Jahren trugen.

3 Blondes Holz

 Große Küche mit blondem Holz aus den 90er Jahren
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Neuere Häuser in den 90er Jahren vermieden die dunkleren Holzböden und Schränke der 70er und 80er Jahre und entschieden sich stattdessen für helles, fast orangefarbenes Holz, das mit Hochglanzlack anstelle von Farbe versehen war. Und wenn Sie Ihre eigenen Ausgrabungen neu gestalten möchten, verpassen Sie nicht diese 30 Next-Level-Home-Design-Tricks von Prominenten Designern.

4 Botanische Tapete

 Flur mit Dekoration runde Tür zur Küche
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Vielleicht war es nur ein Überbleibsel der botanischen Einrichtungstrends der 70er und 80er Jahre, aber Pflanzendrucke waren überall in den Häusern der 90er Jahre — besonders an Wänden.

5 Schienenbeleuchtung

 Schienenstrahler und weiße Fliesen in einer Küche der neunziger Jahre mit hellgrauen Einbauschränken und einem Alessi-Wasserkocher auf dem Kochfeld
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Schienenbeleuchtung war eine einfache Möglichkeit, einen Raum zu beleuchten, ohne auf mehrere Lampen angewiesen zu sein. Und es wurde buchstäblich zu einem festen Bestandteil in unzähligen Häusern der 90er Jahre. Der Trend wurde jedoch nicht von allen angenommen: „Schienenbeleuchtung ist … sperrig und klobig und überladen Ihre Decke“, sagte Designerin Amy Zantzinger der Washington Post um die Jahrhundertwende.

6 Hunter grün

 Vergoldeter Spiegel über Marmorkamin im Wohnzimmer der neunziger Jahre grüne Tapete gemusterte Vorhänge Blumensofas
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Tiefe Juwelentöne wie Jägergrün waren in den 90er Jahren der letzte Schrei und schmückten alles von Möbeln bis zu Wänden. Die Farbe wurde häufig mit Burgund kombiniert, eine Kombination, die auch in Häusern und auf Kleidung auftauchte. Und wenn Sie auf dem Markt für eine neue Wohnzimmerfarbe sind, verpassen Sie nicht die Lackfarben, die Sie niemals in Ihrem Zuhause verwenden sollten.

7 Schwamm Malerei

 Schwammiger Farbeffekt an den Wänden des Wohnzimmers der neunziger Jahre mit kreisförmigem Couchtisch
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Welches Kind der 90er Jahre erinnert sich nicht daran, ein paar Schwämme zu schneiden und ihre Wände zu tupfen, um diese Art von Freiformdesign zu schaffen? Zumindest war es einfacher und verzeihender als eine Wand mit einer Walze zu streichen.

8 Alles umsäumt

 Country Schlafzimmer mit Bettrock 1990er Jahre Wohnkultur
Alamy

In den 90er Jahren kehrte der Möbelrock der viktorianischen Ära mit aller Macht zurück. Man könnte sich kaum in einem Möbelbereich eines Kaufhauses umdrehen, ohne alles zu finden, von Betten bis zu Beistelltischen, die in voller Länge – und oft mit Rüschen besetzte — Röcke tragen.

9 Zen Minimalismus

 Schwarze Sofas in einem minimalistischen Stil weißes Wohnzimmer
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Das gepflegte und nicht ornamentale Aussehen chinesischer und japanischer Möbel passt gut zum Minimalismus der 90er Jahre. Besonders in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts war Zen-Minimalismus der letzte Schrei. Je weniger Möbel Ihre Wohnräume füllen, desto besser. Dekorateure, die sich besonders von diesem Trend inspirieren lassen, würden sich für neutrale Farben, natürliche und erdige Stücke und asiatische Akzente entscheiden.

10 Faltschirme

 friends folding screens
Warner Bros. Television

Ob zur Aufteilung von Räumen, zum Absperren eines Heizkörpers oder einfach zur Dekoration, Faltschirme tauchten in vielen Häusern der 90er Jahre auf, auch in der legendären TV-Serie Friends (hier abgebildet). Sie wurden oft mit den damals beliebten Chinoiserie-Drucken geschmückt. Und wenn Sie nicht genug Nostalgie der 1990er Jahre bekommen können, hier sind 30 Promi-Fotos auf dem roten Teppich, von denen Sie nicht glauben werden, dass sie 30 Jahre alt sind.

11 Gewölbte Fenster

 Cremefarbenes Sofa im Stadthaus-Wohnzimmer mit gewölbtem Fenster
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Bogenfenster sind ein Grundnahrungsmittel in McMansions, die in diesem Jahrzehnt gebaut wurden, und sind so 90er Jahre wie schlaffe Eimerhüte.

12 Aufblasbare Möbel

 Brünette Frau trägt weißen Trikot sitzt seitlich auf durchsichtigen Kunststoff Blow up Stuhl hält roten Apfel
Camera Press Ltd / Alamy Stock Photo

Nach ihrer Einführung auf den Markt in den späten 60er Jahren, Blow-up-Möbel, gut, explodierte. Schließlich, obwohl, Ihre Tendenz, sich zu entleeren, führte dazu, dass sie aus der Mode kamen. Erst in den 1990er Jahren erlebten aufblasbare Möbel ein Comeback unter Teenagern und Tweens. Von Stühlen und Sofas bis hin zu Liegen und Beistelltischen, Schlauchboote gab es in den 90er Jahren in allen Formen und Größen.

13 Damast

 home alone Damast Tapete
20th Century Fox

Einfache Wände waren nach 90er Jahren unglaublich passé. Stattdessen verließen sich viele Innenarchitekten auf schwere Damasttapeten – oft in verschiedenen Mustern —, um den Räumen Charakter zu verleihen. Wer könnte diesen Eingang zum Beispiel von zu Hause aus vergessen?

14 Korbmöbel

 Haushalt Wintergarten mit Rohrmöbeln
Stephen Barnes / Häuser und Innenräume / Alamy Stock Photo

Was in den vergangenen Jahrzehnten traditionell Terrassenmöbel war, fand in den 1990er Jahren seinen Weg ins Haus. Während sie leicht zerbrachen, Kleidung zerrissen und Abdrücke auf den Beinen eines jeden hinterließen, der darauf saß, war Wicker in den 90er Jahren so allgegenwärtig, dass die New York Times sogar eine vollständige Kolumne darüber veröffentlichte, wie man sie pflegt.

15 Baldachinbetten

 himmelbett - England - Großbritannien
mediacolor’s / Alamy Stock Photo

Kinder, Erwachsene und alle dazwischen hatten kurz vor der Jahrhundertwende Himmelbetten. Egal, ob Sie schwere, palastartige Vorhänge oder leichte, weiße Rüschen bevorzugten, in den 90er Jahren konnten Sie Ihren Baldachin individuell gestalten und Ihre Schlafräume in die königlichen Gemächer Ihrer Träume verwandeln.

16 Gefälschte Pflanzen

 Üppig grüne und blühende Zimmerpflanzen im Wintergarten Wohnzimmer mit Korbmöbeln
Elizabeth Whiting & Associates / Alamy Stock Photo

Nicht nur Radioheads Thom Yorke sah sich in den 90er Jahren mit einem endlosen Ansturm von Plastikpflanzen konfrontiert.

17 Südwestliche Drucke

 Typische Adobe-Typ-Konstruktion in der Nähe von Taos, New Mexico, USA
Richard Smith / Alamy Stock Photo

Selbst wenn niemand in Ihrer Familie jemals einen Fuß in New Mexico gesetzt hatte, hatte praktisch jedes Haus der 90er Jahre ein Zimmer, das aus irgendeinem Grund wie ein Motel am Straßenrand in Taos eingerichtet war.

18 Glow-in-the-Dark Aufkleber

 Grün leuchten in den dunklen Sternen für Decken- oder Wandaufkleber. Ideal für jungen oder mädchen schlafzimmer dekoration.
FotoHelin / Alamy Stock Photo

Als deine Mutter sagte, du wärst zu alt für ein Nachtlicht und wusstest, dass du zu viel Angst hast, um in völliger Dunkelheit zu schlafen, hast du dich in der Mitte getroffen. Und das war, zumindest für Kinder der 90er Jahre, eine Decke voller Aufklebersterne, die einen Raum mit ihrem grünen Schein etwas beleuchteten.

19 Transparente Telefone

 belly movie Still, transparentes Telefon, Wohnkultur der 1990er Jahre
Big Dog Films

Während die 1980er Jahre Neuheit Garfield Telefone hatten, hatten die 1990er Jahre klare, die aufleuchteten, wenn jemand anrief, wie dieses rosa aus dem Hype Williams Film Belly von 1998.

Das transparente Telefon war Teil des klaren Wahnsinns, der einen Großteil der 80er und 90er Jahre übernahm; Andere durchsichtige Gegenstände, die man in dieser Zeit kaufen konnte, waren Game Boys, Uhren und sogar Computer.

20 Gefälschte Früchte

 gefälschte Früchte zum Dekorieren auf dem Tisch
Theera Disayarat / Alamy Stock Photo

Gefälschte Früchte waren in den Esszimmern und Küchen der 90er Jahre genauso verbreitet wie heute. „Hausbesitzer suchten nach diesem“perfekten Zuhause“ -Look, und sie wollten es 24/7, nicht nur, wenn die Früchte reif waren“, sagte Leigh Spicher von der Baufirma Ashton Woods gegenüber Apartment Therapy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.